Stylische Bob Trendfrisur

Die angesagtesten Haartrends in 2017

Die Haartrends in 2017 könnten nicht abwechslungsreicher sein. Inspiriert von Stars und Laufstegen für die nächste Saison fallen dieses Jahr besonders viel Farbe, freche Kurzhaarschnitte oder aufwendig geflochtene Frisuren auf. Rockige Stylings für Männer sowie Ponys und der klassische Bob für Frauen liegen ebenfalls im Trend.

Frisurentrends Damen 2017

Besonders angesagt sind in diesem Jahr Multicolor Frisuren mit verschiedenen Pastelltönen. Auf aufgehelltem Haar wirken die leichten blau, rosa, orange sowie lila Töne am besten. Kräftiges Rot oder mattierte Blondtöne sind dieses Jahr ebenfalls die Hingucker. In der vielfältigen Auswahl des diesjährigen Frisurenkatalogs wird jede Frau etwas Passendes finden können.
Lange Haare werden mit viel Volumen in Form gebracht. Ein zusätzlicher Pony frisch den Look auf. Es bedarf bei längerem Haar nicht sofort eines ganz neuen Schnittes, mit leichten Stufen kann schon viel bewirkt werden. Der Bob ist in 2017 schon fast ein Muss, für alle Frauen, die etwas neues wagen wollen. Die Trendfrisur Bob ist sehr vielseitig und für fast alle Haartypen geeignet. Hier kann in der Länge variiert sowie mit Farben experimentiert werden. Klassischer Pagen, der Bob mit A-Linie, vorne etwas länger als hinten oder der Long-Bob, die Stylingmöglichkeiten sind vielseitig. Mit der richtigen Gesichtsform kann auch ein Pony dazu passen.

Frisurentrends Männer 2017

Auch für Männer sind die Variation an verschiedenen Haarlooks in diesem Jahr recht vielseitig. Die Retro Tolle all’a Elvis Presley, die ungezähmte Mähne oder die gegelte Frisur, vieles ist erlaubt. Egal ob wallende Locken, gescheitelt oder rasiert, was die Haarlängen angeht gibt es wenig, was nicht geht. Auf das Styling kommt es am Ende an. Lässig in Stirn fallende Ponys sowie rasierte Seitenpartien liegen im Trend für Männerfrisuren und wirken rockig. Für den kompletten Look passt ein gepflegter Bart perfekt dazu. Kleinigkeiten lassen die Frisuren kreativ wirken. Um einen stimmigen Gesamtlook zu erreichen, sollte die gewählte Frisur auch zum Kleidungsstil passen.

Die Stars machen es vor, die Friseure wandeln die oft sehr kreativen Haarstylings für den Normalsterblichen in tragbare Frisuren um. Generell gilt Natürlichkeit bei den Frisurentrends für Frauen und Männer in 2017, natürlich fallende Haare im Out-of-Bed-Look sowie nur ein leichtes Make-up ist auf den Laufstegen für die Herbst-/Wintermode zu sehen. Nach wie vor gilt, die Frisur sowie die Farben sollten zur Gesichtsform und Hautton passen, sonst sind der Kreativität wenig Grenzen gesetzt.

 

Bildnachweise: © deniskomarov – Fotolia.com



Kommentare zum Beitrag "Die angesagtesten Haartrends in 2017":