Azubis finden

Jetzt schon an die Azubis 2015 denken

Was Du heute kannst besorgen….

Kaum haben die neuen Friseur-Auszubildenden in diesem Jahr begonnen, steht die Planung für die Lehrstellen im nächsten Jahr schon vor der Salontür. Entschlossene und motivierte Schülerinnen und Schüler, die sich schon für den Friseurberuf entschieden haben, halten schon jetzt Ausschau nach geeigneten Ausbildungsplätzen.

Vor(aus)denker

Auch als Friseur-Salon lohnt es sich für Dich vorauszudenken. Denn bekanntlich fängt nur der frühe Vogel den Wurm. Längst ist der Arbeitsmarkt in der Friseur-Branche ein Arbeitnehmermarkt geworden und Salons müssen sich um die Top-Mitarbeiter bemühen.

Als Saloninhaber solltest Du also bereits jetzt an 2015 denken. Jugendliche, die sich heute schon ganz bewusst für die Friseur-Ausbildung entschieden haben, suchen bereits jetzt schon nach einem Ausbildungsplatz. Wenn Du wiederum, solche zielstrebigen Bewerber kennenlernen möchtest, solltest Du nicht zu lange warten. Sonst ist die Tinte auf einem Vertrag mit der Konkurrenz getrocknet.

Premium Ausbildungsbetrieb sichern

Bist Du noch Schülerin oder Schüler und Deine Wunschausbildung ist das Friseurhandwerk, dann werde auch Du jetzt für 2015 tätig. Denn natürlich sind die Premium Salons als Ausbildungsbetriebe sehr gefragt und hier sind die Lehrstellen als erstes besetzt. Bevor Deine Bewerbung in der Bewerbungshochsaison für die Ausbildung untergeht, bemühe Dich jetzt schon aktiv um Deinen Ausbildungsplatz von morgen.

Also immer an den frühen Vogel und seinen gefangenen Wurm denken und direkt in Sachen Ausbildung 2015 durchstarten.

Aktion: jetzt kostenlos Azubi-Stellenanzeigen aufgeben

Azubi Anzeige jetzt kostenlos schalten

Bildquellen: © Wavebreakmedia – photodune.net



Kommentare zum Beitrag "Jetzt schon an die Azubis 2015 denken":